Türkischer Hochzeitsreis
tuerkischer_hochzeitsreis-2.jpg
 
 
 
Zutaten:

 
(c) www.marions-kochbuch.de

3 Portionen - 584 Kcal pro Portion
*** - 20 min Zub. - 45 min Ges.


Detailliertere Infos zu diesem Rezept erhalten Sie hier

Hähnchenbrustfilets in feine Würfel schneiden. Butter in einem Topf auslassen und das gewürfelte Hähnchenbrustfilet darin anbraten. Feingehackte Zwiebel dazugeben und kurz mitdünsten. Temperatur auf mittlere Hitze stellen. Die Tomaten über Kreuz einritzen und mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, entkernen und würfeln. Tomaten unter das Hähnchenfleisch rühren. Korinthen, Pinienkerne und Mandelsplitter zufügen. Instant-Brühe in 3/8 L heißem Wasser lösen. Brühe angießen und alles zum Kochen bringen. Reis darunter mischen und das Ganze mit Cayennepfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Salz ist nicht unbedingt nötig, da die Brühe salzig genug ist. Backofen auf 180° vorheizen. Den Topf zugedeckt in den Backofen stellen und den Türkischen Hochzeitsreis ca. 25 Min. quellen lassen. Den Türkischen Hochzeitsreis auf Tellern anrichten und mit gehackter Petersilie bestreut servieren.